Nox Metropolis

Nox Metropolis

symbolic image

For exact specifications please refer to the technical information below

From €3,999.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Type:

Size:

Additional battery:

Currently not available in the webshop
Please configure your bike again or contact your NOX dealer

  • SW10498.1
E-MOUNTAIN MEETS E-CITY Despite a total commitment to e-MTBs and their use in the challenging... more
Nox Metropolis

E-MOUNTAIN MEETS E-CITY

Despite a total commitment to e-MTBs and their use in the challenging alpine environ - ment, NOX still has long-established and active roots in the city of Berlin. Inspired by both worlds, NOX is now presenting an unrivalled feast for the eyes for urban areas in the era of micromobility and individuality.

An e-bike for which you'll no longer need basement or garage storage space, because you'll want to use it to decorate your living room. An e-bike for which you'll leave any car parked at home, because it will take you reliably from A to B, Monday to Friday, without any traffic jams. An e-bike that nevertheless never shies away from adventures and is always ready for a spin off the beaten track – yes, it even compels you to do so, because no journey is ever over at the end of the road on a NOX bike.

DETAILS

  • Shimano Nexus 7/8-speed hub gear
  • Gates Carbon Drive
  • Fazua evation 2.0 drive system (250W, 36V, 55Nm, 252Wh) including evation Motor Software 2.0
  • 2-in-1 (including down-tube cover)
  • Urban-specific components (tyres, brakes, etc.)
  • Supernova lights (front/rear)
  • Pannier rack, side stand, mudguards (front/rear)
  • Bluetooth-enabled remote

Go to the catalogue

Nox-Metropolis-Bike-Bild-Beschreibung

 

Here you will find the technical information for your bike. more
Modell Nox Metropolis
Rahmen / frame NOX Frame Urban 1.0
Motor / motor FAZUA Drive-Pack Evation 2.0
Akku / battery pack* FAZUA Battery 36V / 252Wh
Ladegerät / charger FAZUA Charger 2Ah / 110-240V
Display / display FAZUA Touch Remote fX
Schaltwerk / rear derailleur SHIMANO Nexus
Shifter / shifter right SHIMANO Revoshift 7/8 Speed
Ritzelpaket / sprocket GATES Beltring 22T
Kurbeln / crankset FSA
Kettenblatt / chainring Gates Beltring 42T
Gabel / fork NOX Components Custom Dual Crow Fork
Vorbau / stem NOX Components Wien black
Lenker / handlebar NOX COMPONENTS Stealth 6 black
Griffe / grips GYES Genuine Leather
Sattelstütze / seat post NOX Components 30,9
Sattel / saddle GYES Genuine Leather
Laufradsatz / wheelset SUN RINGLE / SHIMANO Custom build /w hub dynamo
Reifen / tires SCHWALBE Super Moto-X 27,5X2,6"
Bremsen / brakes MAGURA MT4
Beleuchtung vo. SUPERNOVA E3 Pure
Beleuchtung hi. SUPERNOVA Fender Taillight
Seitenständer URSUS Mooi
Gepäckträger RACKTIME (max. Gewicht: 25kg) 
Fender SKS Edge AL-66


*Zusatz-Akku FAZUA 7000 evation 252Wh: 299€ UVP (Nur gültig in Verbindung mit Kauf eines Bikes) / *Additional battery FAZUA 7000 evation 252Wh: 299€ UVP (Only valid in combination with purchase of a bike)

Gewicht Bike: ca. 22,5 kg (abhängig von Ausstattung und Größe) 

Zulässiges Gesamtgewicht: 130 kg

Here you will find the test reports for your bike. more
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Nox Metropolis"

Gute Optik, verbesserbare Alltagstauglichkeit

Meine Frau hat genau dieses Rad zum Geburtstag bekommen: Modellbaujahr 21. Sie fährt viel im urbanen Raum, von Job-Terminen bis hin zum Einkaufen. Da ich sowas wie der Sportgeräte-Manager der Familie bin, bin ich an der Sache sehr, sehr nahe dran und fahre hin- und wieder auch selber. Mein Fazit: Wenn man das Rad einmal am Laufen hat, hält es alles, was es verspricht. Aber bis es am Fahren ist, müssen sehr, sehr lästige und unnötige Hürden genommen werden. Siehe meine Vorschreiber: Der Akkustart ist ein Witz. Und die Gängigkeit des Akku-Rauf- und Runters ist freundlich gesagt sehr verbesserungswürdig. In der Praxis: Man überlegt sich, ob man das Rad für kurze Strecken in Betreib nimmt. Spontanes Aufsteigen und Wegfahrengibt es nicht. In Richtung Konstrukteure muss ich sagen: Hätten wir diese unnötige Komplexität des Akkumanagements vor dem Kauf in seiner vollen Tragweite verstanden, hätten wir ein alltagstauglicheres Gerät gewählt. In dem Zusammenhang wird es auch zum Problem, dass es im installierten Zustand (Akku am Rad) keine Aufladebuchse gibt. Die nur mit großem Kraftaufwand durchzuführende Lösung des Akkus vom Rad wird auch hier zum Problem. Hier empfehle ich einen leichtgängigeren Entkoppelungsprozess - auch wenn mir klar ist, dass es schwierig ist, eine stabile Verbindung des Akkus mit dem Rahmen herzustellen.
Also meine Herren und Damen von Nox und Fazua: Am Akkumanagement gibt es einiges zu verbessern. Um nicht nur zu raunzen: Die Fahreigenschaften entsprechen dem, was man sich von einem eBike für den urbanenen Raum erwarten darf - bei gutem Design. Wenn das Rad einmal am Fahren ist, ist es ein feines Teil.

Sieht gut aus, fährt gut, machst spass....

Meine Frau und ich haben jeweils ein Metropolis. Wir sind mehr als zufrieden damit. Wenn man das Radl mal verstanden hat, ist selbst der Akku kein Problem mehr (rein/raus). Natürlich ist der Tiefschlaf des Systems ein wenig ärgerlich. Jedoch im Grunde eine Sache von Sekunden, um den Akku wieder zu aktivieren. Die Schaltung ist nicht ideal abgestuft, aber wie geschrieben..wenn man das Radl mal verstanden hat..... :)
Uns macht es einfach Laune mit den Rädern zu fahren.
Natürlich ist das Metropolis nichts fürs Gelände. Auch braucht der Nutzer nicht meinen, damit einen Geschwindigkeitsrekord aufstellen zu müssen. Und jeden Tag die Weinsteige in Stuttgart rauf..da gibt es sicher bessere Bikes. Aber für unseren Zweck (gemütliche Ausfahrten, Weg zur Arbeit) ist das Metropolis einfach nur gut.

Ach ja, wir haben die Teile beim Händler gekauft. Bei uns waren sowohl Pedale, wie auch eine Klingel dabei

Entspricht nicht meinen Erwartungen

Ich bin seit Aug.2020 auch stolzer Besitzer des NOX Metropolis und kann mich der Kritik des Herrn Kühn zu 100% anschließen. Habe aber noch eine Ergänzung zu der Akku-Problematik: Ich wollte mit dem Bike zur Arbeit fahren, das heißt 2x täglich Akku aufschließen rausnehmen, einschalten und wieder abschließen, eine unzumutbare Aktion ! Konsequenz: Ich fahre wieder mit meinem bewährten KTM-Trekkingbike. Und das teure NOX steht im Keller. Und jetzt warte ich auf die BATTERY 250X die ja im Frühling lieferbar sein soll. und das Fazua den Bestandskunden für eine Nachrüstung ein kulantes Angebot macht. Denn in dieser Kofiguration ist das Bike für mich ein einziges Ärgernis. Nur schick aussehen reicht nicht !!!

Sieht gut aus, hat aber erhebliches Potential für Verbesserungen

Für ein Pendlerrad eine mittlere Katastrophe ist die Akku-Unart, dass dieser nach 8h in den Tiefschlaf geht und nur AM AKKU wieder aufgeweckt werden kann. Heißt: morgens und abends Akku entriegeln, einschalten, verriegeln, losfahren. Das ist schon lästig, wird aber verschärft durch die verbaute Akku-Verriegelung. Schwergängig und aus Kunststoff, nach 5 Tagen war sie bei mir defekt. Fazua bietet mittlerweile eine robustere Variante an, die Nox aber (noch?) nicht verbaut.
Weitere Punkte: Der Gepäckträger (racktime!) ist faktisch nicht nutzbar, da viel zu nah am Sattel. Taschen können weder seitlich (Fersen stoßen an die Taschen) noch oben (Sattel im Weg) angebracht werden. Wer diese Design-Entscheidung getroffen hat, sollte die Nutzung dieses Gepäckträgers öfffentlich demonstrieren. Bis auf den Gummispanner kann man nichts anbringen, Mitnahme von Gepäck ist also extrem eingeschränkt. Eigentlich sollte man den Träger sogar abbauen, da er den recht großen Schwingungen des hinteren Schutzbleches ausgeliefert ist und es damit nur gut klappern lässt.
Schön wäre es, wenn man eine andere Nabenschaltung konfigurieren könnte. Die verbaute Nexus ist zu fein abgestuft (ich schalte meist gleich 2-3 Gänge, also 2 o. 3 -> 5 o. 6 -> 8) und die Übersetzung ist selbst im höchsten Gang noch zu klein, als dass man mehr als 25 km/h fahren möchte aufgrund der dann dafür erforderlichen Trittfrequenz.

Aber das Rad sieht schon gut aus :-)
Ach, es kommt ohne Klingel (und Pedalen natürlich auch nicht, das sieht man aber in der Abbildung), nicht überrascht sein.

Write an evaluation

The fields marked with * are required.

I have read the data protection information.

Fresh news from NOX
You can unsubscribe from the newsletter at any time free of charge. You will find the contact details in our imprint.