MTB NEWS BERICHT: NOX EDF 6.7 HYBRID

Das Nox EDF 6.7 Hybrid soll die optimale Symbiose aus Muskelkraft und Motorunterstützung bieten. Laut Nox hat die lange Erfahrung im Enduro und Downhill-Sektor dabei geholfen haben, den Rahmen und die Kinematik genau auf die Anforderungen eines E-Bikes abzustimmen. Der Motor soll optimal platziert worden sein, um optimale Leistung abrufen zu können, außerdem soll der tiefe Schwerpunkt für ein gutes Fahrverhalten sorgen. Neu ist bei Nox die Aufbewahrung des Akkus. „Integrated Power Pack“ lässt den Akku im Unterrohr verschwinden, ohne dass das Unterrohr Einschnitte, Löcher oder ähnliches hat. So soll das Unterrohr nicht an Steifigkeit verlieren, gleichzeitig schützt es den Akku vor Stößen und Wasser.

NOX-Teamfahrer und Downhill-Urgestein Marcus Klausmann zum Bike:

Ich war sehr gespannt darauf, das Nox EDF 6.7 Hybrid als erster Testfahrer im harten Einsatz zu fahren. Als Ergebnis bin ich von dem Nox EDF 6.7 Hybrid in der Abfahrt genauso begeistert wie von seinem älteren Bruder, dem Nox EDF 6.7 ohne Elektrounterstützung. Das Bike bietet mit seinem optimal abgestimmten Fahrwerk mit bis zu 170 mm Federweg einen unglaublichen Komfort und das zusätzliche Gewicht macht sich beim Handling kaum bemerkbar.
Der große Unterschied tritt beim Bergauffahren zu Tage. Bisher war es für mich ganz einfach eine Notwendigkeit, den Berg herauf zu fahren um dann anschließend den Spaß beim Abfahren zu haben. Mit dem Nox EDF 6.7 Hybrid macht nun aber auch das Bergauffahren so richtig Spaß und es lässt sich mit der zuschaltbaren E-Unterstützung ein unglaublicher Trainingseffekt erzielen.
Die Bezeichnung „Hybrid“ finde ich sehr passend, denn es geht darum die Muskelkraft weiter als erste Kraft einzusetzen und sich dort wo es Sinn macht und zusätzlichen Spaß bringt gezielt von der Elektrokraft unterstützen zu lassen. Ich sehe in dem Nox EDF 6.7 Hybrid im Allmountain-Einsatz die Zukunft!

Der komplette Bericht auf :

http://www.emtb-news.de/news/2016/06/03/nox-edf-6-7-hybrid-neues-e-bike-des-berliner-fahrradherstellers/


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.