Testbericht NOX EDF 6.7 Hybrid

Bereits durch MTB-News, am Tag vor dem Bikefestival Willingen aufmerksam geworden, besuchten wir den Stand von NOX CYCLES auf der Messe. Uns interessierte das brandneue NOX EDF 6.7 Hybrid. Ein E-MTB Fully mit 170 mm Federweg!


Dort angekommen wurden wir sofort von Jens Kampe (Vertriebsleiter) und Carsten Sommer (Prokurist) herzlich empfangen und über NOX CYCLES allgemein und vor allem über das NOX EDF 6.7 Hybrid aufgeklärt. Wir haben erfahren, dass es NOX CYCLES bereits seit 2004 gibt und sich auf den Gravity Bereich spezialisiert hat. Seit 2016 haben sie sogar den 15-fachen Deutschen Downhillmeister Marcus Klausmann an Bord, als Chef des Racing Teams.


Das Bike wurde direkt am Stand noch auf unser Gewicht und unsere Körpergröße eingestellt, sodass einer langen, ausgiebigen Tour nichts mehr im Wege stand. Jedoch hatten wir, da das Bike so begehrt an diesem Wochenende war, ein Zeitfenster von 1er Stunde. Für einen ersten Eindruck, aber vollkommen ausreichend.

Der vollständige Testbericht auf : https://mountainbikeliebe.wordpress.com/2016/06/14/nox-edf-6-7-hyprid/


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.